Topfenfladen mit Heidelbeeren

Das Basisrezept kann ruckzuck zubereitet werden – aus Zutaten, die du gerade vorrätig hast. Schmeckt sowohl süß – natürlich ohne Zucker – als auch pikant köstlich!

Unser Tipp

Wenn du kein Brot zu Hause hast oder eine eiweißreiche Variante ohne Mehl möchtest, nimm einfach Topfen, Haferflocken, ein Ei und verschiedene Zutaten sowie Gewürze dazu. Dein Topfenbrot ist in einer halben Stunde fertig.

Ich beschreibe eine leicht süßliche Variante, du kannst aber auch eine pikante Version mit etwas Salz, Frühlingszwiebeln und verschiedenen Kräutern ausprobieren.

Zutaten

Für ein Backblech

250g Topfen
1 kleines Ei
60g Haferflocken fein
ca. 25g Sukrin Gold, Fiber Sirup Gold oder Ahornsirup (optional)
1 TL Backpulver
Zimt
Vanille
eine Prise Salz
ca. 100g tiefgekühlte Heidelbeeren

Zubereitung

Alle Zutaten außer der Heidelbeeren in einer Schüssel cremig rühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse draufgeben und gleichmäßig zu einem Fladen verteilen.

Eventuell zusätzlich noch mit Zimt bestreuen, dann die Heidelbeeren auf den Fladen geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

Leicht auskühlen lassen und frisch servieren.

Unsere Produktempfehlungen

BioSüße Schokolade Nusscreme ohne Zucker

2,59

Enthält 10% MwSt.
40 g (6,48 / 100 g)
zzgl. Versand
In den Warenkorb

BioSüße Powder

4,49

Enthält 20% MwSt.
90 g (4,99 / 100 g)
Derzeit leider nicht lieferbar
In den Warenkorb

Biosüße Gold

7,99

Enthält 10% MwSt.
400 g (2,00 / 100 g)
zzgl. Versand
In den Warenkorb

Diese Rezepte könnten dich interessieren

Rezeptkategorien

Meistgelesen

Fischrisotto mit Kräutern und Kurkuma
Hauptspeisen

Leichte Fisch-Risotto

Dieses Risotto werden auch diejenige lieben, die keinen Fisch mögen – auch Kinder. Die Zubereitung gelingt einfach, die wertvollen Zutaten mit vielen Ballaststoffen sind eine Wohltat für den Körper.

Weiterlesen
Vorspeisen

Gemüsecremesuppe

Eine rundum gesunde Suppe, die auch Kinder lieben! Du kannst sie je nach Saison variieren.

Weiterlesen
Melanzani Creme
Frühstück

Auberginen Aufstrich

Dieser vegetarische Aufstrich schmeckt nach Beef Tartare, aber das Fleisch wird durch Auberginen ersetzt. Fein püriert und auf gebuttertem Dinkeltoast schmeckt er auch Kindern köstlich!

Weiterlesen