Bohnensalat mit gekochten Eiern

Ein reichhaltiger und sehr gesunder Salat. Mit kurzer Vorbereitung ist er rasch und einfach zubereitet.

Unser Tipp

Schmeckt auch Kindern sehr gut, den „Saft“ tunken sie sehr gern mit Brot aus.

Anstelle von Kidney Bohnen kannst du auch andere Sorten probieren: am besten große Käferbohnen.

Ein glutenfreies Sauerteigbrot oder die Käse-Baguettes passen hervorragend dazu.

Zutaten

1 rote Zwiebel
1 Dose Kidney-Bohnen
Gemüse nach Saison:
Tomaten, Gurken, Paprika, Karotten, Vogerlsalat oder Rucola, Kohlrabi, Radieschen, wenig Kresse…
Kürbiskernöl
Weißer Balsamico-Essig
etwas Wasser
gekochte Eier
geröstete, ungesalzene Kürbiskerne zum Garnieren

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit den Bohnen mischen. Mit Kürbiskernöl, weißem Balsamico-Essig und Wasser soweit auffüllen, dass das Dressing die Bohnen-Zwiebel Mischung überdeckt. Für einige Stunden abgedeckt stehen lassen.

Gemüse klein schneiden und zur Mischung geben. Mit Kürbiskernöl, Essig und etwas Wasser bis zur Hälfte des Salats auffüllen.

Mit gekochten Eiern und eventuell mit gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Das Rezept für die Tofuschnitzel in Sesamkruste findest du hier.

Unsere Produktempfehlungen

BioSüße Schokolade Vollmilch ohne Zucker

2,59

Enthält 10% MwSt.
40 g (6,48 / 100 g)
zzgl. Versand
In den Warenkorb

Diese Rezepte könnten dich interessieren

Rezeptkategorien

Meistgelesen

Brot und Gebäck

Vielseitiger Becherkuchen

Wenn es mal schnell gehen muss: dieser Kuchen ist perfekt, wenn Freunde der Kinder vorbeikommen. Die Zutaten sind frei kombinierbar, je nachdem, was du gerade vorrätig hast.
Saftig, luftig, einfach nur köstlich!

Weiterlesen
Süßspeisen

Gefüllte Palatschinken mit Ribiseln

Herrlich cremige Palatschinken mit Mascarponefüllung, Ribiseln und anderen frischen Beeren – vegetarisch und natürlich ohne Zucker! Perfekt als Sonntags-Dessert nach einer reichhaltigen Gemüsesuppe oder für Gäste am Nachmittag.

Weiterlesen
Köstliches Haferflockenbrot glutenfrei und gesund
Brot und Gebäck

Haferflockenbrot mit Walnüssen

Dieses Brot ist so köstlich: auch alle, die bisher sich nicht an glutenfreies Brot getraut haben, werden es lieben. Einfach in der Zubereitung, sehr gesund von den Zutaten her – sie bieten hochwertigen Eiweiß, gesunde Fette, Magnesium, Eisen und B Vitamine.

Weiterlesen