Dinkel-Mandeln Vanillekipferl

Aus Dinkel- und Mandelmehl sowie mit natürlichen Zuckeralternativen können diese Vanillekipferl mit gutem Gewissen genascht oder an Freunde und Familie verschenkt werden. Sie schmecken knusprig und angenehm nach süßer Vanille.
Vanillekipferl Dinkel-Mandeln

Meine Tipps

 

Danke für die Anregungen von @zuckerfrei_naschen auf Instagram! Ich habe eine Kombination von ihren Low Carb und Dinkelrezepten – außerdem Erythrit ergänzt durch etwas Bio Kokosblütenzucker -ausprobiert und das Ergebnis kann sich schmecken lassen.

Die Vanillekipferl noch warm mit BioSüße (Bio Erythrit) Powder bestreuen, so haften sie auch. Ganz vorsichtig aber, die warmen Kekse brechen leichter!

Zutaten – für ein Blech

60g Vollkorn Dinkelmehl
140g Dinkel Kuchenmehl
80g Mandelmehl
100g gemahlene Mandeln
90g BioSüße (Bio Erythrit)
20g Bio Kokosblütenzucker
Prise Salz
Bio Bourbon Vanilleextrakt (oder Mark einer Vanilleschote)
210g Butter (Zimmertemperatur)
BioSüße Powder (Alternative zu Puderzucker)

Zubereitung

Butter einige Stunden früher aus dem Kühlschrank nehmen.

Mehle, Mandeln, Zuckeralternativen und eine Prise Salz mischen, die zimmerwarmen Butterstücke hineingeben und mit dem Mark einer Vanilleschote oder einem Schuss Bio Vanilleextrakt zu einem Teig verarbeiten. Am Anfang kannst du mit der Küchenmaschine arbeiten, dann mit den Händen einmal durchkneten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen.

5 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen, dann ausrollen. Zwischen zwei Schichten Backpapier gelingt dies am besten, sonst klebt der Teig am Teigroller.

Oberes Backpapier vorsichtig abziehen und kleine Kugeln formen – je nach gewünschter Größe der Kekse. Aus den Kugeln kleine Kipferl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 15 – 20 Minuten backen, je nach Größe der Kipferl. Wenn die Spitzen leicht braun werden, sind sie fertig.

Aus dem Ofen nehmen und nach einigen Minuten mit BioSüße Powder bestreuen. Auskühlen lassen und genießen. In einer Keksdose halten die Vanillekipferl länger.

Katalin

Ich bin Vortragende, Bloggerin, Produktentwicklerin und Expertin in Ernährungsfragen mit dem Schwerpunkt Zucker. Mein Ziel ist es mit meinen Beiträgen, Rezepten und Produkten Dir auf dem Weg in ein gesundes Leben zu helfen!

Neueste Rezepte

Folge mir

Newsletter-Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.