Grünkohleintopf mit Bio Würsteln

Grünkohl ist ein unglaublich gesundes und köstlich schmeckendes Gemüse! Er liefert viel Calcium, Eisen, Vitamin K und Vitamin C sowie eine Menge antioxidativ wirksamer Pflanzenstoffe. Er ist eine perfekte Alternative zu tierischem Eiweiß, enthält nämlich hochwertige Proteine.

Unser Tipp

Das folgende Rezept eignet sich hervorragend als Einstieg zum Grünkohl, denn es ist schnell, kinderleicht und schmeckt sehr gut – nach zweitem Erwärmen sogar noch besser. Deswegen kannst du ihn bereits am Vorabend zubereiten und am nächsten Tag zu Mittag aufwärmen.
Eintöpfe finde ich von der Zubereitung und Zusammensetzung her für geniale Gerichte!

Anstelle von Würstchen kannst du für eine vegane Variante kurz angebratene Tofu-Würfel nehmen!

Zutaten

Für 4 Personen

1 Kg Grünkohl frisch oder tiefgekühlt
1 große Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
1 l Brühe (mit zwei Bio Gemüsesuppenwürfeln)
ca. 750g Kartoffeln
2 große Süßkartoffeln
6 Bio Würstel oder ca. 200g geräucherter Tofu
Salz
Pfeffer
gemahlene Kümmel
wenig Kokosöl und / oder Rapsöl

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch würfeln und im Öl glasig dünsten. Klein geschnittenen Grünkohl dazugeben, ordentlich salzen und pfeffern, gut durchrühren. Einen Teelöffel gemahlenen Kümmel dazugeben und kurz überall andünsten.

Die Brühe angießen und das Ganze abgedeckt für 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Kartoffeln und Süßkartoffeln schälen und würfeln. Nach der Garzeit die Kartoffeln mit reingeben, gut umrühren. Weitere 20 Minuten mit Deckel köcheln lassen.

Danach die in Scheiben geschnittene Würstel oder die angebratenen geräucherten Tofu-Würfeln dazugeben und weitere 10-15 Minuten garen lassen.

Meistens ist nachwürzen nicht nötig, du kannst aber noch genau abschmecken.

Dazu passen Bio Vollkorn-Roggenbrot oder glutenfreie Baguettes.

Das Rezept für die glutenfreien Käse-Baguettes findest du hier.

Unsere Produktempfehlungen

BioSüße Schokolade Vollmilch ohne Zucker

2,59

Enthält 10% MwSt.
40 g (6,48 / 100 g)
zzgl. Versand
In den Warenkorb

Diese Rezepte könnten dich interessieren

Rezeptkategorien

Meistgelesen

Frühstücks-Granola
Frühstück

Knusprige Frühstücks-Granola

Eine ganz einfache und pfiffige Kombination kann dein Frühstück qualitativ und schmackhaft aufpeppen! Köstlich und knusprig schmeckt die glutenfreie Mischung an Haferflocken, Nüssen, Samen und Getreidepops – auch Kindern, die diese Zutaten einzeln sonst ablehnen würden.

Weiterlesen
Zuckerfreies Gebäck Schokostange
Brot und Gebäck

Schokostangen

Mit zuckerfreier Haselnuss- oder Schokocreme – als besonderes Sonntagsfrühstück, für die Geburtstagsjause oder wenn kleine Gäste vorbeikommen.

Weiterlesen
Auberginen gratiniert vegetarisch und glutenfrei mit Gemüse und Käse-Sahne überbacken
Hauptspeisen

Auberginen gratiniert

Auberginen mit Olivenöl schmecken herrlich frisch nach einem italienischen Urlaub. Wenn diese auch noch mit Gemüse und Käse überbacken werden, erhalten wir eine köstliche und vollwertige vegetarische Mahlzeit.

Weiterlesen
Low Carb Schokomuffins
Süßspeisen

Extra saftige Low Carb Schokomuffins

Diese köstlichen und gesunden Muffins kommen ohne Mehl und Zucker aus – du brauchst geriebene Mandeln sowie lediglich die Süße aus Datteln und einer reifen Banane.
Sie sind gluten- und laktosefrei.

Weiterlesen
Reispfanne vegan und glutenfrei
Hauptspeisen

Reispfanne mit Linsen und Tofu

Eines unserer Lieblings-Mittagsgerichte: einfach, gesund und vegan. Mit wertvollem Eiweiß, lang sättigenden Kohlenhydraten und guten Fetten, natürlich auch gluten- und laktosefrei.

Weiterlesen